Rostock

Bitte bewerben Sie sich hier auf „IThanse.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

System Engineer (m/w) Threat & Vulnerability Management

Standorte: Dresden oder Rostock

Sie wollen nicht nur sich, sondern auch ein bisschen die Welt verändern?

Dann tun Sie das bei der T-Systems Multimedia Solutions GmbH.
Unsere Mission ist der Wegbereiter für unsere Kunden bei der digitalen Transformation zu sein.

Ihre Zukunft

In unserem Operations-Teams stellen wir einen reibungslosen Betrieb der IT-Infrastruktur unserer Kunden sowie innerhalb der T-Systems Multimedia Solutions sicher. Gemeinsam mit Ihrem Team bedienen Sie die unterschiedlichsten Kundenanforderungen in Fragen Größe, Komplexität, Sicherheit oder Prozessintegration. Ihr Part in diesem Team:

  • Design von Testfällen und Testszenarien auf Basis fachlicher und technischer Anforderungen (Managed Security Tests und DevOps Pipeline Security)
  • Analyse komplexer Software-Architekturen sowie Infrastrukturen und Ableitung von Testerfordernissen
  • Durchführung von Security Tests inkl. betrieblicher Tests entsprechend der definierten Kundenanforderungen
  • Erstellung eigener Automatisierungsskripte
  • Dokumentation der Analyseergebnisse, Ableitung und Präsentation von Handlungsempfehlungen

Ihr Hintergrund

Ihre bisherigen Erfahrungen haben Sie zu der Person gemacht, die Sie heute sind: ein aufgeweckter Teamplayer mit Macherqualitäten, der ausgeprägte analytische Fähigkeiten mitbringt, Freude am Kundensupport und der Optimierung bestehender Systeme hat und bereit ist, regelmäßig projektbezogen zu reisen. Ihre Basics:

  • Fundierte Kenntnisse verschiedener Betriebssysteme (Linux, Windows)
  • Erfahrungen im Einsatz von Systemen zur Schwachstellenermittlung (sog. Vulnerability Scanner), z.B. Checkmarx, Fortify, Tenable
  • Kenntnisse über Entwicklungssprachen (Java, Powershell, Bash, o.ä.), Netzinfrastrukturen, VPN, Hochverfügbarkeit und Monitoring
  • Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch

Ein Plus, kein muss

  • Erfahrung im Umgang mit Test-Prozessen nach ISTQB ist wünschenswert

Unser Hier und Jetzt

Warum Sie zu T-Systems Multimedia Solutions GmbH kommen sollten?
Weil Sie bei uns unter besten Bedingungen die digitale Revolution mitgestalten können:

Flexibles Arbeitszeitmodell

Mobiles Arbeiten und Home Office

Betriebliche Altersvorsorge

Individuelle Weiterbildungsangebote

Mitarbeitervorteile und -rabatte

State of the Art Equipment

Bereit für die digitale Revolution?

Dann bewerben Sie sich! Zeigen Sie uns, wer Sie heute sind, wo Sie hinwollen oder
wo Sie bereits angekommen sind.

Ihre Ansprechpartnerin

Sie haben noch Fragen oder suchen nach fachspezifischen Informationen? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie mich jederzeit.
Sabrina Tranitz
+49 351 - 2820 - 7555 | T-Systems Multimedia Solutions.com/karriere
System Engineer, System Engineering, Threat and Vulnerability Management, Dresden, Testfall, Testszenarien, Managed Security Test, DevOps, Security, Software-Architektur, IThanse.de, Empfehlungsbund