Kennen Sie schon unsere App für iOS und Android? Bleiben Sie auch unterwegs auf dem Laufenden und stöbern durch alle Stellenanzeigen des Empfehlungsbundes.
Mehr Infos finden Sie hier, mit allen Download-Möglichkeiten.

Logo

Softwareentwicklung und Künstliche Intelligenz - Bachelor-Studiengang

Fort-/Weiterbildung
Stralsund
🇩🇪 C1

Bitte bewerben Sie sich hier auf „IThanse.de“ mit dem „Bewerben“ Link/Button rechts oben.

Hinweis: Bitte bewerben Sie sich ausschließlich über unseren direkten Bewerbungslink gehostet von Empfehlungsbund und IThanse.de: https://www.ithanse.de/jobs/252706/softwareentwicklung-und-kuenstliche-intelligenz-bachelor-studiengang-in-stralsund. Wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

Warum spielt mein Computer eigentlich Videospiele besser als ich? Wie kann mein Unternehmen mehr Informationen aus Daten herausholen? Schreibt mein Computer die besseren Aufsätze, sogar in Sprachen, die ich gar nicht spreche. Und warum kann ich dennoch automatische Bilderkennung leicht aus dem Tritt bringen? Kann ich selber Programme entwickeln, die intelligent sind? Mit diesen Fragen beschäftigt sich Künstliche Intelligenz als Teilgebiet der Informatik.

Softwareentwicklung hingegen thematisiert, wie sich eine Software entwickeln lässt, die Anwender*innen auch gern nutzen wollen. In der Softwareentwicklung werden Fragen gestellt wie:  Wie finde ich heraus, welche Features ein Unternehmen wirklich braucht? Wie strukturiere ich eine Software, so dass sie leicht weiterentwickelt werden kann und Fehler sich gar nicht erst einschleichen oder so, dass auch meine Kolleg*innen den Quellcode leicht lesen können? Und wie funktioniert eigentlich der Computer, auf dem ich die Software programmiere?

Eine Balance zwischen den Feldern Künstliche Intelligenz und Softwareentwicklung zu halten, macht den Kern unseres Studienganges aus – Wie genau Sie für sich dabei gewichten, bestimmen Sie selbst durch Ihre Schwerpunktwahl.

Haben Sie Spaß am strukturierten Denken, Neugierde, Ausdauer und das Interesse, herauszufinden wie Computerprogramme und Künstliche Intelligenz funktionieren?


Überblick Studiengang Softwareentwicklung und Künstliche Intelligenz Fakultät Fakultät für Elektrotechnik und Informatik Studienbeginn Wintersemester Zulassung zulassungsfrei Studiendauer 7 Semester Creditpoints 210 ECTS Abschluss Bachelor of Science (B.Sc.) Vorlesungssprache Deutsch
Kurzbeschreibung

Computer begegnen uns überall – nicht nur in der Hand, auf dem Schreibtisch oder im Rechenzentrum. Wir tragen Sie im Ohr, am Handgelenk und manchmal sogar im Körper. Wir fahren mit ihnen im Auto und planen mit ihnen die Route zum Ziel, überlassen ihnen sogar das Lenken. Sie empfehlen uns Produkte, Restaurants, Musik und erstellen unseren Trainingsplan, damit wir fit bleiben. Und wenn wir doch krank werden, helfen sie bei der Diagnose und der Therapie, denn sie werden niemals müde und haben Millionen Patient*innen gesehen.

Damit das alles funktioniert, benötigen wir moderne Methoden der Künstlichen Intelligenz, die heute in immer mehr Produkten zum Einsatz kommen und sich ständig weiterentwickeln. Das Verständnis dieser Methoden und ihre Umsetzung in Computerprogrammen bilden die beiden Schwerpunkte des neuen Studiengangs Softwareentwicklung und Künstliche Intelligenz (SKIB).

Um Ihren Weg in die moderne Informatik zu finden, kommen Sie zuerst an die Ladestation und lernen zum Beispiel Programmierungstechnik, Datenbanken, Betriebssysteme oder Statistik. Auch die Hardware, auf der Computerprogramme laufen, wird angefasst und untersucht.

Danach können Sie loslegen und das offene Gelände erkunden. In Richtung Künstlicher Intelligenz begegnen Ihnen Anwendungen neuronaler Netze und Algorithmen des maschinellen Lernens, zum Beispiel zum Erkennen von Objekten in Bildern, zum Verstehen natürlicher Sprache oder sogar zur Erzeugung kunstvoller Werke. In Richtung Softwareentwicklung lernen Sie Methoden zur Entwicklung komplexer Anwendungen kennen, zum Beispiel für das Web oder kleine, vernetzte Geräte im Internet of Things.

Wie weit Sie in die jeweilige Richtung gehen und Ihren Schwerpunkt setzen, können Sie flexibel entscheiden. In mehreren Projekten verknüpfen Sie Ihre Kompetenzen aus der Softwareentwicklung und Künstlichen Intelligenz und entwickeln kreative Lösungen – die einzige Grenzen dabei sind nur Ihre Fantasie und – zugegeben - die Naturgesetze.

Sie haben Fragen zum Studiengang? Schreiben Sie eine Nachricht direkt an die Studienberatung.

Softwareentwicklung, Software, Datenbanken, Programmierer, Softwareentwickler, Webentwicklung, Anwendungsentwickler, künstlicher Intelligenz, Computerprogramme, Programmierungstechnik, IThanse.de, Empfehlungsbund

Dieser Praktikumsplatz bzw. Ausbildungsplatz als 'Softwareentwicklung und Künstliche Intelligenz - Bachelor-Studiengang ' ist für folgende Adressen ausgeschrieben: 18435 Stralsund bei/in Vorpommern-Rügen in Mecklenburg-Vorpommern.

Kurzprofil der Hochschule Stralsund

Die Hochschule Stralsund ist eine junge und innovative Campus-Hochschule mit technisch-wirtschaftlichem Profil. Zukunftsorientierte Studiengänge, starke Kooperationen mit Unternehmen und ein hervorragendes Betreuungsverhältnis bieten 2.000 Studierenden optimale Voraussetzungen für ein erfolgreiches Studium und einen aussichtsreichen Berufsstart. Mit exzellenter Forschung und zeitgemäßer Lehre in den Bereichen Elektrotechnik, Informatik, Maschinenbau und Wirtschaft macht die Hochschule auf sich aufmerksam.

IThanse.de ist für uns eine sehr gute Gelegenheit, auf uns als zukunftsgestaltende Hochschule aufmerksam zu machen und uns gleichzeitig gemeinsam mit anderen Unternehmen und Organisationen als der beste Ort für Kreativität zu präsentieren.

Weitere Stellenanzeigen der Hochschule Stralsund

Um Ihre Jobsuche und die Verwendung unseres Portals generell so angenehm wie möglich zu gestalten, speichern wir während Ihres Besuchs einzelne Informationen innerhalb eines funktionalen Cookies (Session-Cookie - wird nach schließen des Browserfensters gelöscht.). Auf diese Weise werden Funktionen wie die Job-Merkliste oder eine auf Sie angepasste Spracheinstellung ermöglicht. Wenn Sie diesen Cookie nicht zulassen möchten, empfehlen wir Ihnen Ihre Browsereinstellungen anzupassen und Cookies für unsere Domain zu verbieten (Hinweise dazu in unserer Datenschutzerklärung). Wir verwenden ausschließlich diesen einen funktionalen Cookie und explizit keine nicht-funktionalen (z.B. Tracking-Tools). Für die Verwendung dieses funktionalen Cookies benötigen wir keine Einwilligung, dieser Text dient als Information. Datenschutzerklärung